Bericht vom Donnerstag, 6. Juni 1963

Bericht vom Donnerstag, 6. Juni 1963

 

Die Schule ging auch mal wieder los.

An diesem Tag hatten wir mal wieder Fahrschule. Bei uns in der Schule. Aber gelernt haben wir dort nichts Besonderes. Unser Fahrlehrer, der Sturzel, hat einen verdammt großen Mund. Seine Spezialstrecke ist „viel reden“ und „wenig handeln“. Das stört mich jedes Mal ganz gewaltig an ihm. Der döst viel zu viel rum. Er versprach natürlich die Motorräder wieder, aber gebracht hat er sie bis zum heutigen Tag noch nicht. Jetzt sollen sie ja übermorgen, am 5. Juli kommen. Mal sehen, ob es stimmt. Verkehrt wäre es bestimmt nicht.

No Comments